• 0201 - 843 858 44
  • info@scapefactory.de
  • Sonderanfertigungen möglich
  • hohe Qualität
  • handgefertigt
  • 0201 - 843 858 44
  • info@scapefactory.de
  • Sonderanfertigungen möglich
  • hohe Qualität
  • handgefertigt
MAXIMAL BIOLOGOSET 200 S 38cm

MAXIMAL BIOLOGOSET 200 S 38cm

82,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Jetzt einer der Ersten sein
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

(Farben weichen vom Profilfoto ab erhältlich in schwarz)


Bauhöhe 38 cm für Aquarien von 40 cm Höhe und bis 200 l Inhalt

Das "S" steht für ein eingebautes Hochleistungsantriebselement mit 26 mm Rohr.

Durch Anbau einer oder mehrerer Filterpatronen können Sie die Filterleistung bzw. die Standzeit des Filters enorm erhöhen. Im Baukastenprinzip lassen sich so Fördermengen von bis zu 1000 Litern pro Stunde erzielen


Biologischer Schadstoffabbau
Die Filter bieten Schadstoff abbauenden Mikroorganismen einen riesigen Besiedlungsraum mit optimalen Strömungsverhältnissen.

Optimale Wasserqualität
Unser naturnahes Prinzip erzeugt eine gesunde Wasserqualität

Sauerstoffsättigung des Wassers
Durch den Luftantrieb wird gleichzeitig eine hohe Anreicherung des Aquariumwassers mit Sauerstoff erzielt.

Kristallklares Wasser
Die langsame mechanische Filterung über eine riesige Oberfläche sorgt für klares Wasser.

Energiesparend
Durch den sparsamen Luftantrieb lässt sich etwa ein 1000-Liter-Becken mit nur 5 Watt Pumpenleistung betreiben.

Extrem lange Standzeiten
Bei ausreichender Dimensionierung ist der Filter bis zu einem Jahr wartungsfrei. Die Filtermatten müssen erst nach mehreren Jahren erneuert werden.

Ideal auch für große Aquarienanlagen
Eine Druckluftquelle betreibt beliebig viele separate Filter. Dies beugt einer Verschleppung von Fischkrankheiten vor.

Über eine Pumpe (Membranpumpe/Seitenkanalgebläse) wird dem im Wasser stehenden Biologo-Set Luft zugeführt. Die über einen Luftausströmer aufsteigenden Luftblasen bewirken im Antrieb eine Wasserströmung. Diese Wasserströmung erzeugt einen Unterdruck im gesamten Filtersystem. Da zuströmendes Wasser nur durch die Filterpatronen eindringen kann, wird das Wasser großflächig über alle Filterpatronen (und damit über eine riesige Oberfläche) angesaugt.

Der Maximal-Filter stellt den Mikroorganismen eine riesige Ansiedlungsfläche (an jeder Faser der Filtermatten können sich hunderte Bakterien ansiedeln) zur Verfügung und sorgt durch Ansaugen des Wassers über die gesamte Oberfläche für eine langsame Flussgeschwindigkeit durch das Filtermedium. Dies ist die Voraussetzung für eine starke Besiedlung mit Mikroorganismen und damit für einen leistungsstarken biologischen Filter.